Nachbarschaftsfest



Tag der Nachbarn am Samstag, 08. Juni 2019 ab 13:00 Uhr auf dem Gelände des
Kinder- & Jugendtreff JuST (Windmühlenstraße 12a).

Wir wollen ein Fest veranstalten,
zu dem alle Nachbarn in Eilenburg/Ost zusammenkommen,
gemeinsam essen und sich gegenseitig kennenlernen.


Ansprechpartner: Kiomars Dadras (0151 58049675)

fest

Textauszug aus der LVZ Regional Eilenburg vom 04.06.2019:

"Miteinander sprechen, sich kennenlernen

Kiomars Dadras, der aus dem Iran stammt und seit Ende der 1990er-Jahre in Deutschland lebt, weiß, dass es Vorbehalte gegenüber den ausländischen Mitbürgern gibt. Die seien aber nur auszuräumen, wenn man offen sei, sich füreinander interessiert, wenn man ins Gespräch kommt und den anderen kennenlernt. Dazu soll das kleine Nachbarschaftsfest im Jugendtreff Just einen Beitrag leisten.
Gastfreundschaft

Das Fest sei zwanglos. Jeder könne vorbeikommen und mitfeiern. Für reichlich Essen, darunter gewiss Spezialitäten aus anderen Nationen, und Getränke wollen die Flüchtlinge sorgen. „Die Menschen wollen sich hier integrieren in die Gesellschaft“, weiß Kiomars Dadras, der bereits seit achten Jahren die deutsche Staatsbürgerschaft hat und mit seiner Familie in Leipzig lebt. „Sie wollen den Deutschen keine Arbeit wegnehmen, sie lieben dieses Land und wollen ein ganz normales Leben führen wie die Deutschen auch.“ Und sie seien auch dankbar, dass ihnen Deutschland die Chance gibt, hier zu leben.

Kiomars Dadras würde sich jedenfalls freuen, wenn viele Eilenburger das Angebot am Samstag nutzen und zum Nachbarschaftsfest in den Jugendclub Just kämen. Damit das Miteinander von Einheimischen und Geflüchteten besser klappt."
(Quelle: LVZ Regional Eilenburg vom 04.06.2019)

blog comments powered by Disqus

Kinder & Jugendtreff JuST ist ein Angebot